Um 14:28 Uhr alarmierte die ILS Hochfranken die Feuerwehren Gottsmannsgrün-Schönbrunn und Schwarzenbach a.Wald und das HVO-Team zum Verkehrsunfall auf die B 173 zwischen Überkehr und Schübelhammer. 

Die Feuerwehren übernahmen die Sicherung der Einsatzstelle, stellten den Brandschutz sicher, reinigten die Fahrbahn und kümmerten sich um die Vollsperrung und Einrichtung einer weiträumigen Umleitung. Hierzu wurde die Feuerwehr Straßdorf zur Unterstützung nachgefordert. 

Ein Fahrer eines „sportlichen Oldtimers“ überholte in Richtung Hof fahrend einen „Langholzlaster“ und übersah dabei einen entgegenkommenden Pkw. Trotz eingeleiteter Vollbremsung kam es zum Frontalzusammenstoß der beiden Pkw, die jeweils mit 2 Personen besetzt waren. 
Bei dieser Kollision wurden die 4 Pkw-Insassen verletzt. 

Ein zufällig ersteintreffender Mitarbeiter des Rettungsdienstes des BRK Kronach übernahm mit seiner Partnerin die Erstversorgung der Verunfallten.  

Die 4 Verletzen (davon ein Kleinkind) wurden an der Einsatzstelle von 4 Rettungswagen (RTW), 2 Notarzteinsatzfahrzeugen (NEF), 1 Rettungshubschrauber (RTH), unter Leitung des Einsatzleiter Rettungsdienst (ELRD) des BRK Hof rettungsdienstlich und notärztlich versorgt und bodengebunden auf von der ILS Hochfranken zugeteilte umliegende Kliniken verteilt. 

Nach Beendigung der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die B 173 zügig für den Verkehr wieder freigeben. 

Wir wünschen den Unfallbeteiligten „gute Besserung“ und eine schnelle Genesung. 

30. Juli 2020

Verkehrsunfall B173 bei „Überkehr“

Um 14:28 Uhr alarmierte die ILS Hochfranken die Feuerwehren Gottsmannsgrün-Schönbrunn und Schwarzenbach a.Wald und das HVO-Team zum Verkehrsunfall auf die B 173 zwischen Überkehr und Schübelhammer.  […]
30. März 2020

Brennendes Fahrzeug auf Parkplatz

Nach dem Einkaufen bemerkte ein Fahrzeughalter Rauch aus dem Motorraum seines Fahrzeuges. Kurz darauf schlugen ihm schon Flammen entgegen. Eigene Löschversuche scheiterten. Wir löschten mit einem […]
15. März 2020

Verkehrsunfall Auffahrt B173

Die Unfallstelle wurde abgesichert und die Patienten zusammen mit HvO-Team und Rettungsdienst versorgt. Abschließend wurde noch die Straße von ausgelaufenen Betriebsstoffen gereinigt.
7. Februar 2020

Verkehrsunfall

Ein PKW rutschte in einer Linkskurve von der Fahrbahn. der Fahrer hatte Glück und wurde nur leicht verletzt. Er wurde durch unser HvO-Team versorgt. Wir sperrten […]