Im Waldgebiet in der Nähe von Froschbach (Lippertsgrün) entdeckte ein Wanderer ein unbeaufsichtigtes Nutzfeuer.

Das Feuer wurde am Vortag bereits abgelöscht, flammte jedoch aufgrund von Windböen wieder auf. Zusammen mit der Feuerwehr Lippertsgrün wurden wir von der ILS Hochfranken alarmiert. Wir löschten das Feuer unter Zuhilfenahme unserer Waldbrand-Ausrüstung großflächig ab. Dazu musste jedoch ein Baumstumpf der sich im Glutnest befand mit Motorsäge eingeschnitten werden.

4. April 2021

Waldbrand bei Froschbach

Im Waldgebiet in der Nähe von Froschbach (Lippertsgrün) entdeckte ein Wanderer ein unbeaufsichtigtes Nutzfeuer. Das Feuer wurde am Vortag bereits abgelöscht, flammte jedoch aufgrund von Windböen […]
9. Februar 2020

Brand Lagerhalle

Mit der Meldung Rauchentwicklung an einer Lagerhalle wurden wir zur Rehau AG gerufen. Nach ausführlicher Erkundung konnte jedoch kein Schadfeuer festgestellt werden.